102 | Verletzungsgeschehen von Insassen schwerer Lkw

Stand  
30.10.2020
Über die Zahl verunglückter Fahrer und Mitfahrer in schweren Lkw, die einen vergleichsweise kleinen Teil der Opfer des Straßenverkehrs ausmachen, ist hinsichtlich Verletzungsmuster und -schwere wenig bekannt. Diese Lücke in der Forschungslandschaft war Anlass für die UDV, neuere Analysen speziell für Lkw ab etwa 12 Tonnen zulässiger Gesamtmasse in Deutschland durchzuführen.