58 | Ganzheitliche Verkehrserziehung für Kinder und Jugendliche (3)

Schulwegsicherung
Stand  
09.04.2019
Kinderunfälle im Straßenverkehr ereignen sich meistens auf dem Schulweg. Deshalb müssen die von den Kindern zu bewältigenden Wege bei Schuleintritt und auch bei einem späteren Schulwechsel gut vorbereitet und geübt werden. Zur Unterstützung hat die UDV einen Kriterienkatalog erstellt, der die Auswahl an geeigneten Materialien zur Schulwegsicherung erleichtern soll.