Verkehrserziehung

Unfälle mit Kindern sind trauriger Verkehrsalltag. Eine wirksame Verkehrserziehung ist unabdingbare Notwendigkeit. Heute sind die Präventionsangebote des Verkehrsbereichs hauptsächlich auf das Alter der Kinder sowie die Institutionen Kindergarten und Schule ausgerichtet. Neuere Präventionsangebote arbeiten  mit kindlichen Entwicklungsaufgaben und Kompetenzen. Dieser Ansatz orientiert sich stärker an den kindlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, ermöglicht eine differenzierte Betrachtung und macht so die Verkehrserziehung effektiver. 

Seiten