Fahreignung

Von Senioren verursachte schwere Unfälle sind immer wieder in der öffentlichen Diskussion. Wie ist es mit der Fahreignung dieser Altersgruppe bestellt und welche Probleme treten typischerweise auf? Die Leistungseinbußen, die das Altern unweigerlich mit sich bringt, werden oft durch Erfahrung und angepasstes Verhalten der Senioren kompensiert. Ob man sich in der Lage fühlt, sicher Auto zu fahren entscheidet man jedoch hauptsächlich selbst. Und man kann viel tun: Sehtests und Gesundheitschecks, das Fahren selbst überprüfen lassen, sich geistig und körperlich fit halten. Unnötig riskant wird es, wenn die eigene Einsicht fehlt und Defizite nicht erkannt werden wollen.