Verkehrserziehung

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr mit vielfältigen und komplexen Aufgaben konfrontiert, die ihre Kompetenzen oft überschreiten. Mit verschiedenen pädagogischen Maßnahmen werden sie beim Aufbau von angemessenen Einstellungen und Verhaltensweisen unterstützt. Moderne Verkehrserziehung geht dabei weit über die bloße Vermittlung von Verkehrsregeln hinaus. Ziel ist es, Verständigkeit, Einstellungen und Handlungsweisen für eine sichere Verkehrsteilnahme zu vermitteln.