Automatisiertes Fahren

Die Automatisierung der Fahraufgabe des Fahrens ist eine Entwicklung der Zukunft. Das reicht von Fahrerassistenzsystemen, die den Fahrer in schwierigen Situationen unterstützen (z. B. ESP, Notbremsassistent) bis zum autonomen Fahren, bei dem der Fahrer zum Passagier wird. Besonders im Fokus ist der Übergang vom assistierten zum autonomen Fahren, das sogenannte hochautomatisierte Fahren. Dabei wird der Fahrer kontinuierlich von verschiedensten Fahraufgaben entlastet und unterstützt, ist aber nach wie vor in der Pflicht, in kritischen Situationen einzugreifen.