Ablenkung

Die Teilnahme am Straßenverkehr als Autofahrer erfordert ein hohes Maß an Aufmerksamkeit. Um kritische Situationen zu vermeiden oder gar in Unfälle verwickelt zu werden, ist ein vorausschauendes Fahren notwendig. Ist der Fahrer vom Verkehrsgeschehen abgelenkt, und sei es für einen kurzen Moment, steigt das Unfallrisiko. Den meisten Verkehrsteilnehmern ist das bewusst, andererseits ist Ablenkung ein stark unterschätztes Unfallrisiko.