Neuen Kommentar schreiben

Erst ganz am Ende gehen Sie darauf ein, dass Geschützte Kreuzungen in den Niederlanden in der Regel mit getrennten Grünphasen kombiniert wird. Dies ist jedoch ein entscheidender Punkt. Die Sicherheit ist so mindestens gleich hoch wie bei einer deutschen Standardkreuzung mit getrennten Grünphasen. Sie erkennen an, dass geschützte Kreuzungen den Komfort und das Sicherheitsgefühl für Radfahrer erhöhen - immerhin! Dies ist doch ein ZENTRALER Vorteil! Nur mit einem möglichst hohem Sicherheitsgefühl können wir den Radverkehr auf das Level steigern, das wir zum Erreichen der nötigen Emissionsverringerungen im Verkehr zwingend brauchen. Mehr Radverkehr bringt außerdem große volkswirtschaftliche Vorteile, was gut belegt ist. Mehr Lebensqualität bringt das sowieso. Also: 1.: Wir brauchen mehr Radverkehr. 2.: Um das zu erreichen, muss die Infrastruktur für Radfahrer attraktiv sein. 3.: Geschützte Kreuzungen mit getrennten Grünphasen erfüllen dies am besten. 4.: Diese Kreuzungsform sollte also zum neuen Standard werden an großen Kreuzungen. Stattdessen machen Sie Stimmung dagegen und schreiben das mit den getrennten Ampelphasen ins "Kleingedruckte". Man merkt extrem, wie autofokussiert Sie denken.