Sicher im Straßenverkehr

Bussicherheit – Was jetzt geschehen muss

Nur wenige Tage sind jetzt vergangen seit dem schweren Busunglück auf der A 9, aber die mediale Aufmerksamkeit hat sich bereits komplett anderen Themen zugewandt. Umso wichtiger ist es, dass diejenigen, die sich mit Verkehrssicherheit befassen, am Ball bleiben und entsprechende Konsequenzen einfordern. Dafür ist die letztliche Klärung der Unglücksursache nicht in jedem Fall von Bedeutung.

Raserurteil in Bremen – Kein Skandal!

Für den Prozess um den Berliner Ku`damm-Raser, der mit wohl weit über 100 km/h mindestens eine rote Ampel überfuhr und dabei einen korrekt aus der Seitenrichtung kommenden Rentner in seinem Fahrzeug förmlich abschoss und dabei tötete, hatte ich sogleich nach der Tat gefordert, dass die Staatsanwaltschaft von bedingtem Vorsatz ausgeht und eine Anklage wegen Totschlags prüft.

Schülerlotsen - Ja bitte!

An einer Berliner Grundschule sind zwei Mal Schülerlotsen (oder, wie sie im Amtsdeutsch heißen: Verkehrshelfer) von Autofahrern bedrängt worden, die sich offenbar in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt gesehen haben. Nicht, dass das neu ist: Das kann jedem Fußgänger so gehen, der an einer für ihn grünen Ampel ohne den Schutz einer Gruppe die Fahrbahn überqueren will.

Seiten